Diesmal mit:

Da Ding

 „Georg Spindler, Musiker und Landschaftsgärtner, einer der witzigsten Liedermacher,die mir in letzter Zeit begegnet sind.

Er schreibt hintersinnige bayerische Texte zu Musik,

die eine herrliche rhythmische Elastizität hat“. Roland Spiegel, BR

Vogelmayer

Musik-Kabarettist, Poesiepirat und Liedermacher.

Sein Künstlername „Vogelmayer“ passt jedenfalls wie die Faust aufs Auge zur bunten Mischung aus Sozialkritik, politischen Witzen, hintersinnigen Liedtexten und Kabaretteinlagen, gewürzt mit einer Portion von irrwitzigem Klamauk.

Münchner Merkur

Gurdan Thomas

Gurdan Thomas - Ganz großes Songwriting mit einer ordentlichen Prise Umpah.

Die sympathisch chaotische Indie Folk Band spielt eigene Songs mit ausgefallenen Texten - dabei mäandern sie mit Gesang, Charango, Helikon, Ukulele, Akkordeon, Kornett, Gitarre und Schlagzeug durch teils fantastische, teils sehr reale musikalische Landschaften. Immer ein bißchen verrückt, immer eigen, immer Gurdan Thomas.

 

Sandra Hollstein (accordeon, vocals, perc.), Michi Hohm (ukulele, charango, cornet, vocals, perc.), Regine Wüst (Helikon), Gurdan Besrywan Thomas (vocals, guitar, ukulele, cornet) Francis Komeyer (Drums / Perc.)

Salongespräche bei Marillenschnaps
AktionsBündnis Stop-G7-Elmau